Wer ist Robert Sweets Frau?

Wie alt?, Bio-Details und Wiki

Robert Süß wuchs am 21. März 1960 in Lynwood, Kalifornien, USA auf. Finden Sie die Biografie von Robert Sweet, Wie alt?, Wie groß, Körperliche Statistik, Romantik/Affären, Familie und Karriere in einer Beziehung mit? Wissen Sie, dass er in diesem Jahr Nettowert hat und wie er mit Geld umgeht? Wissen Sie, wie er im Alter von 60 Jahren den größten Teil seines Nettovermögens verdient hat.

Berühmt für N / A
Unternehmen N / A
Wie alt? 61 Jahre alt.
Sternzeichen Widder
Geboren 21. März 1960
Geburtstag 21. März
Geburtsort Lynwood, Kalifornien, USA
Staatsangehörigkeit uns

Liste berühmter Personen am 21. März.
Er ist ein Mitglied des berühmten mit dem alter 61 Jahre alt./b> Gruppe.

Robert Sweet Wie groß, Gewicht & Maße

Mit 61 Jahren. Robert Sweet Höhe derzeit nicht verfügbar. Wir werden in einer Beziehung mit upbeen? Robert Sweet wie groß, Gewicht, Körpergröße, Augenfarbe, Haarfarbe, Schuh- und Kleidergröße baldmöglichst.

BIO
Wie groß Nicht verfügbar
Gewicht Nicht verfügbar
Körpergröße Nicht verfügbar
Farbe der Augen Nicht verfügbar
Haarfarbe Nicht verfügbar

Wer ist Robert Sweets Frau?

Seine Frau ist Starri Sweet

Familie
Eltern Nicht verfügbar
Ehefrau Starri Süß
Geschwister Nicht verfügbar
Kinder Nicht verfügbar

Robert Sweet Einkommen

Sein Vermögen ist in den Jahren 2021-2021 deutlich gewachsen. Also, wie viel ist Robert Sweet im Alter von 61 Jahren wert? Die Einnahmequelle von Robert Sweet besteht hauptsächlich darin, ein erfolgreicher . Geboren und aufgewachsen in den USA. Wir haben Robert Sweets Vermögen, Geld, Gehalt, Einkommen und Vermögen geschätzt.

Einkommen im Jahr 2021 $1 Million – $5 Millionen
Lohn im Jahr 2021 Überprüfung
Einkommen im Jahr 2019 Ausstehend
Lohn im Jahr 2019 Überprüfung
Haus Nicht verfügbar
Autos Nicht verfügbar
Quelle des Nettovermögens

Robert Sweet Soziales Netzwerk

Lebenszeit

Ab September 2019 unterstützt Sweet Yamaha Drums (vormals Crush Drums), Stagg Cymbals, SKB Cases, Regal Tip by Calato Metal X Wood Tip Drumsticks, Kickport, May akustisches Drum-Mikrofonsystem, Solomon Design Mikrofone, Aquarian Drumheads, Affliction Kleidung, Ahead Schlagzeughandschuhe und Tricktrommeln.

Sweet spielte eine Schlüsselrolle beim Wiedererscheinen von Stryper, indem er 2000 an der „Stryper Expo“ und einer Reunion-Show in Costa Rica teilnahm. Der erfolgreiche Empfang veranlasste Sweet, auf eine Wiedervereinigung der Band zu drängen, die in Form einer Anfrage von Hollywood Records nach einer neuen Best-Of-Sammlung kam. Die Band entschied, dass sie, anstatt eine weitere Compilation zu machen, zwei neue Songs aufnehmen und zur Unterstützung der neuen Veröffentlichung auf Tour gehen würden. 2003 sah Sweet Tour mit einem neu formierten Stryper. Im Jahr 2004 kehrte Stryper ins Studio zurück, um mit der Arbeit an seiner Veröffentlichung Reborn im August 2005 zu beginnen, die die erste vollständige Aufnahme der Band mit Originalmaterial seit über 15 Jahren seit den 1990er Jahren gegen das Gesetz darstellte. Das im Juli 2009 veröffentlichte Stryper-Album Murder by Pride war das erste Stryper-Album, für das Sweet kein Schlagzeug aufnahm. Diese Position wurde von Studiomusiker Kenny Aronoff besetzt. Er spielte jedoch in Strypers 25th Anniversary Tour zur Unterstützung des Albums. Sweet ist seitdem auf jedem Stryper-Album erschienen.

Nachdem sich Stryper 1992 auflöste, spielte Sweet in einer Vielzahl von Acts und Projekten, die größtenteils christlich orientiert waren. Er nahm an der Band King James mit dem ehemaligen Stryper-Bassisten Tim Gaines und dem ehemaligen Whitecross-Gitarristen Rex Carroll teil und tourte mit ihnen bis 1996. Er nahm auch an anderen Projekten wie Shameless und Titanic teil. Sweet nahm ein Soloalbum mit dem Titel Love Trash auf, das eine eklektische Seite seiner kompositorischen und darstellerischen Fähigkeiten demonstrierte. Später trat Sweet für mehrere Alben von Metal-Bands auf, darunter Blissed, Final Axe, Menchen, Seventh Power, Subdux und Dbeality, sowie Gastauftritte auf einigen Tracks für Titanic und die Supergroups Shameless und 7 Hours Later.

Im Alter von 15 Jahren, im April 1975, wurde Sweet Christ, ein Ergebnis eines lebenslangen Glaubens an Gott.

Robert Lee Sweet (* 21. März 1960) ist der Schlagzeuger der christlichen Metal-Band Stryper. Er und sein Bruder Michael gründeten die Band als Roxx oder Roxx Regime. Robert wurde als „Visual Time Keeper“ für sein wildes Drumming und seine fesselnden Drumkits bekannt. Im Gegensatz zu den meisten Schlagzeugern schaut Sweet beim Spielen nach links oder rechts in Richtung Bühne, nicht geradeaus, damit das Publikum ihn sehen kann und nicht von seinem Schlagzeug verdeckt wird. Er begann 1978 mit einem Seitwärts-Setup, um seine Showmanship zu verbessern und mit dem Publikum in Kontakt zu treten. Sweet spielte auch eine Schlüsselrolle bei der visuellen Ausrichtung der Band selbst und leistete einen wesentlichen Beitrag zur Gruppe.