Roger Taylor Networth

Details zu Roger Taylor Networth

Bekannt als Schlagzeuger der legendären Band Queen Roger Taylor ist ein Songwriter und Multiinstrumentalist englischer Musiker. Taylor ist seit 1968 Profi und arbeitet seit ihrer Gründung 1970 mit Freddie Mercury (gestorben 1991), Brian May und John Deacon mit der Band Queen zusammen. Früher arbeitete der englische Schlagzeuger für die Smiley-Band und ist heute einer von die erfolgreichen Musikerpersönlichkeiten. Taylor verfügte im Juli 2019 über ein Nettovermögen von etwa 200 Millionen US-Dollar. Queen Taylor hat mit der Band 15 Studioalben veröffentlicht und weltweit etwa 300 Millionen Alben verkauft. Zu den berühmten Songs von Queen gehören Bohemian Rhapsody We Are Champions We Will Rock You und viele mehr in Billboard-Charts.

Roger Taylor war ursprünglich Schlagzeuger für die Band Smiley zusammen mit Tim Staffell und Brian May, aber die Band löste sich 1970 nach zwei Jahren auf. 1970 gründete Taylor zusammen mit Freddie Mercury und Brian May die Band Queen. Der Bassgitarrist John Deacon trat später der Band bei und wurde bald darauf zur Hit-Band der 70er und zur Bandgeschichte. Laut Celebrity Net Worth Roger wurde der Nettowert im Juli 2019 auf 200 Millionen US-Dollar geschätzt. Der englische Schlagzeuger besaß Anfang der 2010er Jahre ein Vermögen von 170 Millionen US-Dollar. Abbildung 1 Die Band des englischen Schlagzeugers Queen, Roger Taylor, ist ein Multimillionär mit der Band Queen Roger Taylor, die 15 Studioalben veröffentlichte, die sich als Millionen-Dollar-Dusche des Schlagzeugers erwiesen, die durch Tourneen unterstützt wurde. Seit der Gründung der Band 1970 legte die Band 1991 nach dem Tod von Freddie Mercury eine kurze Pause ein. Paul Rodgers (2004-2009) und Adam Lambert (2011-heute) schlossen sich jedoch später der Live-Zusammenarbeit an. Wie die Queen mitteilte, wurden weltweit rund 300 Millionen Alben verkauft. Crazy Little Thing Called Love (1979), 1,67 Millionen US-Dollar We Are The Champions (1977), 5,289 Millionen US-Dollar Earnings Made in Heaven (6. November 1995) 4-fach Platin von BPI 10,995 Millionen US-Dollar Innuendo (5. Februar 1991) 2,435 Millionen US-Dollar The Miracle (Mai .) 22. Februar 1989) Gold von RIAA 2,02 Mio. $ A Kind of Magic (3. Juni 1986) 2,366 Mio. $ The Works (27. Februar 1984) Gold von RIAA 1,97 Mio. $ Hot Spacing (27. Februar 1984) 4,255 Mio. $ Sheer Heart Attack (8. November) , 1974) Platin-zertifiziert durch BPI und Gold Certified (RIAA) 908000 $ Queen II (8. März 1974) 620000 $ Queen (13. Juli 1973) RIAA 620000 $ Live-Alben: Queen on Fire (Bowl 2004) – 506000 $ (BPI Silver) Live at Wembley ’86 (1992) – 3,78 Millionen US-Dollar (Platinum von R)

Einnahmen aus den Konzertfilmen

Greatest Video Hits 1 (2002) – 313.000 USD Greatest Video Hits (2002) – 208.000 USD Queen at Wembley You mit der britischen Rockband Queen (1990) – 1,008 Millionen USD We Will Rock You (1984) – 401.500 USD

Bei so großem Ruhm mit der Band Queen Roger Taylor häuft sich sicherlich eine Reihe von Annäherungen an. Die Informationen über das Sponsoring von Taylor und seine Einnahmen sind vorerst nicht bekannt. Auch die Händlerverkäufe der Königin tragen zu seinem Vermögen bei. Der Schlagzeuger ist auch mit mehr als 1 Million und 231.000 Followern auf Instagram und Twitter (Stand Juli 2019) aktiv. Roger erhält 2094 $ 3491 $ pro gesponsertem Post pro Influencer-Marketing-Center. Außerdem trat er mit der Band bei zahlreichen Wohltätigkeits- und Fundraising-Events auf.

Immobilien Home Fahrzeuge Lifestyle-Ausgaben

Der britische Multimillionär lebt ein luxuriöses LebenPuttenham, das im Vereinigten Königreich auf Millionen von Dollar geschätzt wird. Doppelhaushälfte – £ 225674 Reihenhaus – £ 194167 Wohnung / Maisonette – £ 228099 Roger Taylor besaß einst ein Haus mit sieben Schlafzimmern in Godalming Surrey, wo er von 1979 bis 2003 lebte. Im November 2014 kam das Anwesen auf den Markt und verlangte £ 79 ,50000 (9.919 Millionen US-Dollar). Obwohl es keine weiteren Details zum Verkauf gibt. Darüber hinaus besitzt Taylor auch eine beeindruckende Sammlung von Luxusautos, darunter Aston Martin V8 Range Rover Aston Martin DB7 Mercedes im Jahr 1979 und viele mehr. Der englische Schlagzeuger versteigerte seinen 1991er Mercedes 600SEL bereits im März 2012 für 1500 Pfund .

Greatest Video Hits 1 (2002) – 313.000 USD Greatest Video Hits (2002) – 208.000 USD Queen at Wembley You mit der britischen Rockband Queen (1990) – 1,008 Millionen USD We Will Rock You (1984) – 401.500 USD

Bei so großem Ruhm mit der Band Queen Roger Taylor häuft sich sicherlich eine Reihe von Annäherungen an. Die Informationen über das Sponsoring von Taylor und seine Einnahmen sind vorerst nicht bekannt. Auch die Händlerverkäufe der Königin tragen zu seinem Vermögen bei. Der Schlagzeuger ist auch mit mehr als 1 Million und 231.000 Followern auf Instagram und Twitter (Stand Juli 2019) aktiv. Roger erhält 2094 $ 3491 $ pro gesponsertem Post pro Influencer-Marketing-Center. Außerdem trat er mit der Band bei zahlreichen Wohltätigkeits- und Fundraising-Events auf.

Immobilien Home Fahrzeuge Lifestyle-Ausgaben

Der britische Multimillionär lebt ein luxuriöses LebenPuttenham, das im Vereinigten Königreich auf Millionen von Dollar geschätzt wird. Doppelhaushälfte – £ 225674 Reihenhaus – £ 194167 Wohnung / Maisonette – £ 228099 Roger Taylor besaß einst ein Haus mit sieben Schlafzimmern in Godalming Surrey, wo er von 1979 bis 2003 lebte. Im November 2014 kam das Anwesen auf den Markt und verlangte £ 79 ,50000 (9.919 Millionen US-Dollar). Obwohl es keine weiteren Details zum Verkauf gibt. Darüber hinaus besitzt Taylor auch eine beeindruckende Sammlung von Luxusautos, darunter Aston Martin V8 Range Rover Aston Martin DB7 Mercedes im Jahr 1979 und viele mehr. Der englische Schlagzeuger versteigerte seinen 1991er Mercedes 600SEL bereits im März 2012 für 1500 Pfund .

46351 £ bis 150000 £ – 40 Prozent Über 150000 £ – 45 Prozent Auf der anderen Seite verlangt das Eigentum des englischen Trommlers eine Stempelsteuer von 0 Prozent – 15 Prozent; der höchste effektive Satz von 15 Prozent gilt für Immobilien über 1,5 Millionen Pfund Sterling. Die jährliche Versicherungsprämie für die Immobilie kostet immer £ 161,75 pro Jahr. Roger Taylor wurde 1949 in Kings Lynn Norfolk, England, Großbritannien, als Sohn von Roger Meddows Taylor geboren. Am 26. Juli fällt sein Geburtstag. Winifred Taylors Mutter arbeitete im West Norfolk Lynn Hospital in King’s Lynn, während Michaels Vater hieß. Aufgewachsen in King’s Lynn Rogers Familie in der High Street 87, zog es in die Beulah Stree und besuchte die Rosebury Avenue School. Im Alter von 7 Jahren zog er später nach Truro Cornwall und ging zur Truro Cathedral School, wo er Amateur-Schlagzeuger für Bubblingover Boys, eine lokale Band, war. 1967 studierte Roger noch mehr Zahnmedizin am London Hospital Medical College, wechselte aber später zur Biologie und erwarb einen BSc am East London Polytechnic.

Eheleben Ehefrau Kinder

Roger war zweimal in seinem Leben verheiratet und lebt jetzt mit seiner Frau Sarina Taylor zusammen. Das Duo heiratete am 3. Oktober 2010 und genießt bis heute eine glückliche Beziehung ohne jegliche Unannehmlichkeiten. Das Paar muss sich noch keine Kinder teilen. Der englische Schlagzeuger war vor Sarina mit seiner ersten Frau Dominique Beyrand verheiratet gewesen. Am 3. Januar 1988 hatte der erstere geheiratet, sich aber später stillschweigend scheiden lassen. Sie waren die Eltern zweier Kinder: der Schauspieler Felix Taylor und der Arzt Rory Eleanor Taylor. Außerdem ist Roger Vater von drei Kindern: Rufus Taylor (März 1991), Tigerlily Taylor (1994) und Lola Leng-Taylor (2000). Ein Model und eine Schauspielerin mit ihrer damaligen Freundin Deborah Leng; sie trennten sich 2002. Herausgegeben von CRM English Drummer English Millionaire Star Queen

Home Biografie Mike Myers